Liapor®. Blähton natürlich.
Sprache: Deutsch
Langue: Français
Liapor. Blähton natürlich.
Liapor Schweiz Vertriebs GmbH ll Bahnhofallee 10 ll CH-3380 Wangen an der Aare ll Fon: +41 62 206 9120 ll Fax: +41 62 206 9110 ll Mail:
info@liapor.ch
blind_176x08.gif (109 Byte)
Liapor generell
Herstellung
Merkmale
Sortiment
Liapor
Liaver
Bezugsquellen
Betonwerke
Baumaterialhandel
Liapor-Betone
Leichtbeton
Isolationsbeton
Liapor-Schüttungen
Leichtschüttungen
Isolationsschüttungen
Liadrain-Grünbereich
Grünanlagen
Dachbegrünungen
Blähglas
Liapor Aktuell
News
Archiv
Referenzen
Technische Infos
Ausschreibungstext
Techn. Merkblätter
Sicherheitsblätter
Liapor-Team
Liapor-Kontakt
blind_176x08.gif (109 Byte)
Liapor-Grünbereich•Liadrain-Dachbegrünungen

Gestalterischer Akzent:

Flachdächer bieten ideale Flächen, um gerade in städtischen Gebieten durch Begrünung wohltuende, natürliche Akzente zu setzen und dabei gleichzeitig die Funktionalität, die Dauerhaftigkeit der Dachabdichtung, die Klimaregulierung oder die Geräuschdämpfung zu erhöhen. Zudem sind begrünte Dachzonen beliebte Tummelplätze für Fauna und Flora. Liadrain eignet sich vorzüglich und mannigfaltig zur Anlage von Dachbegrünungen und erleichtert gleichzeitig die Pflege.

Intensive Begrünung:

Ein gärtnerisch anspruchsvoll gestalteter Dach-Park mit grösseren Pflanzen, Stauden und Gehölzen verlangt, um ständig Freude zu bereiten, eine andauernde, intensive Pflege. Nebst aufwändigerem Aufbau und anspruchsvollerer Bepflanzung ist regelmässige fachmännische Betreuung nötig, einschliesslich künstlicher Bewässerung in Trockenzeiten und gelegentlicher Düngergaben. Die ständige Belohnung dafür ist ein kleines Paradies.

Extensiv begrünte Dächer:

Die extensive Begrünung ist dann angebracht, wenn man ein lebendig grünes Dach ohne nennenswerten Pflegeaufwand wünscht. Dafür eignen sich widerstandsfähige Pflanzen und jeglicher Wildwuchs. Hier kann in der Regel auf zusätzliche Bewässerung – und auch Düngung - verzichtet werden, da die normalen Niederschlagsmengen ausreichen.

Richtig planen:

Wichtig ist, dass man sich vor der Anlage einer Dachbegrünung darüber im Klaren ist, welcher Dachbegrünungsart man den Vorzug geben will, denn danach richtet sich der gesamte Aufbau der Kultur- resp. Vegetations- und Deckschichten mit Liadrain und auch der Entscheid, ob eine Anstaubewässerung erforderlich ist oder darauf verzichtet werden kann.

Nach Oben ll
Liapor Schweiz Vertriebs GmbH ll Bahnhofallee 10 ll CH-3380 Wangen an der Aare ll Fon: +41 62 206 9120 ll Fax: +41 62 206 9110 ll Mail: info@liapor.ch
Disclaimer ll AGB ll Impressum