Liapor®. Blähton natürlich.
Sprache: Deutsch
Langue: Français
Liapor. Blähton natürlich.
Liapor Schweiz Vertriebs GmbH ll Bahnhofallee 10 ll CH-3380 Wangen an der Aare ll Fon: +41 62 206 9120 ll Fax: +41 62 206 9110 ll Mail:
info@liapor.ch
blind_176x08.gif (109 Byte)
Liapor generell
Herstellung
Merkmale
Sortiment
Liapor
Liaver
Bezugsquellen
Betonwerke
Baumaterialhandel
Liapor-Betone
Leichtbeton
Isolationsbeton
Liapor-Schüttungen
Leichtschüttungen
Isolationsschüttungen
Liadrain-Grünbereich
Grünanlagen
Dachbegrünungen
Blähglas
Liapor Aktuell
News
Archiv
Referenzen
Technische Infos
Ausschreibungstext
Techn. Merkblätter
Sicherheitsblätter
Liapor-Team
Liapor-Kontakt
blind_176x08.gif (109 Byte)
•Liaver-Blähglas
Patente Herstellung:
Patente Herstellung

Liaver-Blähglas ist ein neuzeitlicher, vielfach verwendbarer Werkstoff, der mittels eines patentierten Verfahrens aus Recyclingglas gewonnen und hergestellt wird. Dabei wird das Altglas, resp. der Glasbruch fein gemahlen, gemischt und zu einem Rohgranulat geformt. Dieses Rohgranulat wird in einem Blähofen bei Temperaturen von 750 bis 900 Grad Celsius gesintert und aufgeschäumt. So entsteht ein durch und durch ökologisches Produkt aus mineralischen Rohstoffen – die Liaver-Blähglasperlen – hergestellt in einem umweltfreundlichen Produktionsverfahren.

Patente Eigenschaften von Liaver:
Hervorragende wärme- und kältedämmende Eigenschaften ( lR = 0,07 W/mK)
Rein mineralisch und deshalb nicht brennbar
Chemisch hoch beständig gegenüber Säuren und Laugen sowie gegen organische Lösungsmittel
Extrem leicht, druckfest und formstabil
Minimale Schüttdichte: Unter 200g/Liter
Durchschnittliche Druckfestigkeit: 15 – 20 kN (In Anlehnung an DIN 4226 Teil 3)
Ungiftig und frei von Schadstoffen
Kann vollständig und problemlos recykliert werden

Patente Einsatzgebiete:

Eines der wichtigsten Einsatzgebiete von Liaver ist die Herstellung neuzeitlicher Isolationsbetone und Hochleistungsbetone, welche auf Grund ihres geringen Gewichtes und der extrem hohen Dämmwirkung vielseitige Anwendung finden, besonders auch bei monolithisch konstruierten Baukörpern. Siehe hierzu auch Kapitel
Liapor-Isolationsbeton. Ferner eignet sich Liaver als faser- und giftfreie, hoch wärmedämmende Schüttung, als Leichtzuschlag für Mörtel- und Putz-Systeme und als Nivellierungsmaterial bei der Sanierung alter Decken- und Fussbodenaufbauten.

Nach Oben ll
Liapor Schweiz Vertriebs GmbH ll Bahnhofallee 10 ll CH-3380 Wangen an der Aare ll Fon: +41 62 206 9120 ll Fax: +41 62 206 9110 ll Mail: info@liapor.ch
Disclaimer ll AGB ll Impressum